Neue Formen des Zusammenlebens ausprobieren

Heimatministerium, Heimatminister . . . dergleichen wird es in Deutschland bald bundesweit geben. Heimat hat mit Heim zu tun. Ein Heim, eine Wohnung zu haben, die groß genug und angenehm zum Leben ist . . . das ist mal eine Grundvoraussetzung dafür, dass Menschen Heimat erleben. Wer von Heimat redet, sollte mal zuerst sehen, ob überhaupt jeder über ein angenehmes Heim verfügt?

Auch für alternative Lebensformen muss Geld und Platz da sein. So, wie es in Aachen der Fall ist: Zwei Jahre nach Bezug ihres ersten Wohnprojekts (Mataréstraße) nimmt die Aachener Genossenschaft LebensWeGe Aachen eG Anlauf für das nächste Vorhaben.

Im Wiesental wird in Kooperation mit der Stadt Aachen das zweite Projekt der LebensWeGe entstehen. Dort sollen (so teilt das Presseamt der Stadt mit) in der Burggrafenstraße etwa 20 bis 25 Menschen mit einem hohen Maß an Selbstorganisation und Selbstverwaltung eine Heimat finden. Nachbarschaftliche Beziehungen werden im neuen Wohnprojekt groß geschrieben. Architektur und Wohnkonzept sind auf bewussten Kontakt im Haus abgestellt, es wird Gemeinschaftsräume und gemeinschaftlich genutzte Flächen geben.

Am Montag, 19. Februar, findet um 18 Uhr in der Nadelfabrik am Reichsweg 30 eine Informationsveranstaltung statt, bei der die verschiedenen Aspekte des Wohnprojekts erläutert werden. Finanzierungsfragen werden hier ebenso erläutert wie die Funktionsweise einer Genossenschaft, die verschiedenen Bauschritte und das Leben in einem Projekt.

Zudem erklären Angelika Hildersperger und Christiane Schwarz vom städtischen Fachbereich Stadtentwicklung und Verkehrsanlagen das städtebauliche Konzept sowie das weitere Vorgehen im Bebauungsplan. Dazu sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

Über uebergangshymne

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s