Die Zweitstimme ist die wichtigere Stimme

Briefwahlzettel für Wahlkreis 87 Aachen 1. Falls ihr noch keine Wahlbenachrichtigung bekommen habt, meldet euch im Wahlamt, Telefon: 432/1609 in Aachen. Per Mail ist das Amt unter wahlen@mail.aachen.de erreichbar.

Zum Sonntag ein paar Infos an die geneigte Leserschaft: Ihr müsstet mittlerweile alle eure Wahlbenachrichtigung bekommen haben (außer diejenigen, die im Ausland wohnen). Die Wahlbenachrichtigung und den Personalausweis (oder den Reisepass) müsst ihr am 24. September mit ins Wahllokal bringen.

Zum Wählen müsst ihr mindestens 18 sein, seit mindestens 3 Monaten in D

Der Kaiserplatz entwickelt sich zu einem Blumengarten. Wahnsinn.

wohnen und am Stichtag 13. August in Aachen mit Hauptwohnung gemeldet sein. Die Adresse von eurem Wahllokal steht auf der Wahlbenachrichtigung.

Weiter teilt die Stadtverwaltung mit: „Wer am Wahltag nicht ins Wahllokal gehen kann, hat die Möglichkeit, durch Briefwahl zu wählen. Ein Antragsvordruck befindet sich auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung.

Außerdem kann die Briefwahl bei FB 01/Wahlen oder in einem der Bezirksämter persönlich oder schriftlich beantragt werden. Die Schriftform gilt auch durch Fax oder E-Mail als gewahrt. Zusätzlich können die Unterlagen ab Dienstag, 22. August, auch online angefordert werden.

Der Bereich Wahlen ist im Verwaltungsgebäude Blücherplatz Bereich Wahlen, Blücherplatz 43, 1. Etage, untergebracht. Dort sowie in den Verwaltungsstellen

Die neue Wohnanlage in Rothe Erde wird immer schöner. Hunderte Menschen müssen Wohnungen bekommen. Das ist keine leichte Aufgabe, aber es ist zu schaffen.

der Bezirksämter sind ab sofort Briefwahlstellen eingerichtet; dort kann die Briefwahl auch direkt vor Ort durchgeführt werden.“

Jede/r  hat zwei Stimmen: Mit der Erststimme wird über das Direktmandat des Wahlkreises entschieden. Acht Direktkandidatinnen und -kandidaten stellen sich in Aachen zur Wahl. Mit der Zweitstimme wird die Landesliste einer Partei gewählt. Die Zweitstimme ist die wichtigere Stimme.

Insgesamt sind in Aachen rund 177 000 Menschen wahlberechtigt. Mehr Infos unter www.aachen.de/wahlen

Ansonsten sieht man sich vielleicht heute beim Fest im Frankenberger Viertel. Schon gestern war es dort auf dem Mittelstreifen der Oppenhoffallee sehr gemütlich (s. unten). Es gab prima Musik (Name der Band leider entfallen). Heute findet dort ein Flohmarkt statt. (Foto: Henning Brinkmann)

Ach so, Name der Band wieder eingefallen. Deshalb hier noch ein Musiktipp: https://www.youtube.com/watch?v=08Sqp1jsrBQ

 

Über uebergangshymne

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s