Neu im Stadtbild: ein Klohäuschen

Klohäuschen in Aachen, neben dem Elisengarten.

Klohäuschen in Aachen, neben dem Elisengarten.

Es ist keine Welt-Sensation, soll aber doch hier erwähnt werden: Seitlich vom Elisenbrunnen steht ein neues Häuschen, für alle, die mal müssen. Sehr futuristisch und architektonisch reduziert, wenn man bedenkt, was für eine Antiquität da vorher stand (ein grünes Teil im Art déco Stil). Beide wurden/werden nicht benutzt, das ist sozusagen offensichtlich. Man kann dort vorbeigehen so oft man will, man sieht nie jemand rauskommen oder reingehen.

An anderen Stellen in Aachen fehlen eindeutig Toiletten, da würde schon ein billiges, handelsübliches Pissoir reichen.  Zum Beispiel am Westpark, am Musikbunker im Frankenberger Park und in unmittelbarer Nähe zur Antoniusstraße. Die Wildpinkellei des nachts nervt. Aber das erleben nur die, die nachts schon mal unterwegs sind und nicht die, die ab 20 Uhr immer zu Hause sitzen und um 22 Uhr spätestens ins Bett gehen. Ja, ist doch wahr, Mann.

Und komme mir keiner und sage „wo bleibt denn da die Gleichberechtigung?“. 98 Prozent aller Wildpinkler sind Männer, Frauen bekommen das irgendwie anders geregelt.

Gesehen in der Nähe vom Bahnhof Rothe Erde.

Pissoir. Gesehen in der Nähe vom Bahnhof Rothe Erde.

Über uebergangshymne

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Neu im Stadtbild: ein Klohäuschen

  1. thxalot schreibt:

    Ich liebe deinen Schreibstil. Man merkt, dass hier jemand schreibt, dessen Herz an Oche hängt und du auch selbst leidenschaftlich gerne in Aachen lebst. Mach weiter so!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s