Immer mehr Gewalt? Nicht mit uns

Eine gute Kombi: tanzen und demonstrieren. In Aachen ging es darum, dass Frauen sich gegen Rassismus und Sexismus zur Wehr setzen.

Eine gute Kombi: tanzen & demonstrieren. In Aachen ging es darum, dass Frauen sich gegen Rassismus und Sexismus zur Wehr setzen.

Es war zwar keine Milliarde, es waren aber doch mehr Menschen als in früheren Jahren, die sich heute am Elisenbrunnen versammelten. „One Billion Rising“ (eine Milliarde erhebt sich), so lautete das Motto der Veranstaltung mit großem Frauenüberschuss. Die Frauen waren für eine Welt ohne Gewalt, Sexismus und Ungleichheit auf der Straße. Unterstützt wurde die Veranstaltung unter anderem von den Grünen, der Partei Die Linke, von SPD und Jusos und dem DGB.

Es war schneidend kalt, doch zum Glück stand auch Tanzen auf dem Programm. Das bewirkte, dass trotz des traurigen Themas die Stimmung gut war. Richtig interessant wurde es, als ein Redner sexistische Werbung anprangerte und Bilder mit Beispielen aus Aachen zeigte.

Mehr Infos gibt es hier und hier. Und noch ein Hinweis: Der sympathische Fotograf Thomas Langens war da, und wird sicher wieder auf seiner Facebook-Seite eine fotografische Dokumentation einstellen. Bestimmt sehenswert.

Zu Frauen-Themen sollte es viel öfter Demos und Aktionen geben. Es wird wieder nötig.

Zu Frauen-Themen sollte es viel öfter Demos und Aktionen geben. Es wird ja leider wieder nötig. Sexistische Kackscheiße begegnet einem sogar in der eigenen Partei.

Über uebergangshymne

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s