„Raum für Kunst“ in der Elisen-Galerie in Aachen

Raum für Kunst

Da kommt Freude auf: Eine bessere Leiterin für den wunderschönen „Raum für Kunst“ in der Aachener Elisen-Galerie hätten die leitenden Herren der Sparkasse Aachen kaum finden können. Helga Scholl (Foto) ist eine kompetente Kunsthistorikerin, Kuratorin, Kunstkritikerin und privat ein sehr umgänglicher Mensch.
Mit einem Knaller beginnt sie ihre Zeit im „Raum für Kunst“, dessen Programm sie künftig maßgeblich mitbestimmen wird. Ausgestellt sind noch bis zum 21. März Arbeiten des Künstlers Klaus Dauven.
Dauvens Leinwände sind Mauern, meistens sehr, sehr große, wie die Mauern von Talsperren. Dort „malt“ er, indem er mit einem Reinigungsgerät den Dreck wegnimmt. Es entstehen helle Bereiche auf den behandelten Flächen, die von weitem betrachtet werden müssen und dann ein Bild ergeben. Seine Methode ist „wegnehmen statt auftragen“. In der hiesigen Region gibt es von ihm eine Arbeit auf der Staumauer der Oleftalsperre.
Das Verfahren hat er im Prinzip auch bei den Bildern angewendet, die jetzt in Aachen zu sehen sind. Vorlage ist hier eine mit schwarzem Staub bedeckte Fläche, in die er mit dem Staubsauger helle Linien gezogen hat. Es entstehen Bilder, die ganz düster sind. Alles Architekturen, die ganz das Gegenteil von dem vermitteln, was die Freunde von bunten Blumenwiesen in der Kunst suchen. Klar geometrisch sind die Kunstwerke angelegt.

Wer sich die Sachen ansehen möchte, kann das dienstags, donnerstags, freitags und samstags machen, jeweils von 12 bis 17 Uhr. Klaus Dauven wird am Donnerstag, 20. Februar, um 19 Uhr über seine Kunst und seine weiteren Projekte sprechen.

Hier gibt es weitere Infos, und man kann sich zu ein paar tollen Fotos klicken. http://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Dauven

http://www.heimat.de/raum_fuer_kunst/

Über uebergangshymne

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s